loader image
Logo Kreis dunkler Hintergrund - HH Akademie (1)

Hypnosebegleitung Raucherentwöhnung

450,00  inkl. 20% MwSt

Beschreibung

Hypnosecoaching als Hypnosebegleitung zur Raucherentwöhnung.

 

Investiere in dich selbst, wenn du endlich den Wunsch hast, Rauchfrei zu leben.

 

Du kennst das Gefühl, immer wieder zum Glimmstängel zu greifen.

 

Ob aus Gewohnheit oder weil das Rauchen ein unbewusstes Bedürfnis befriedigt, das tief in dir verborgen liegt!

 

Rauchen hat oft eine hartnäckige Sucht, hat auch ganz konkrete Gründe. Und genau dort setzt im Hypnosecoaching dein Unterbewusstsein an!

 

Und wenn dich zusätzlich diese vier Punkte nerven, dann ist es höchste Zeit:

 

👃 Der penetrante Rauchgeruch,

 

🗑️ Die vollen Aschenbecher,

 

🤷 Die Kontrolle, die die Zigarette über dich hat,

 

❓ Die ständige Frage: „Habe ich Zigaretten eingesteckt?“

 

Dein Weg zur Freiheit von der Zigarette.

 

Deine Wahl, dein Komfort: Vor Ort oder Online

 

Die termingerechten Sitzungen vor Ort finden in Tarrenz bei Imst oder Brixlegg statt. Nach deinem telefonischen Vorgespräch buchst du das Produkt. Anschließend rufen wird dich an und vereinbaren mit dir die Termine.

Zusätzlich bieten wir das Programm auch online an, da viele mittlerweile Onlinesitzungen bevorzugen. Der Vorteil: Du kannst es bequem von zuhause aus durchführen. Alles, was du benötigst, ist ein PC, Laptop oder Tablet sowie eine stabile Internetverbindung.

Du erhältst zwei Sitzungen mit insgesamt 2 1/2 Stunden. Die erste Sitzung dauert 1 1/2 Stunden, die zweite Sitzung 1 Stunde.

 

Beachte bitte noch den wichtigen Hinweis zu Hypnosecoaching

Disclaimer für Hypnosecoaching-Sitzungen:

Bitte beachte, dass wir Klienten mit Anfallserkrankungen wie Epilepsie oder schweren Herzproblemen nicht behandeln können. Hypnose ist auch nicht geeignet bei schweren psychischen Störungen oder während Drogen- oder Alkoholeinfluss. Diabetiker (insbesondere Typ I) bitten wir, im Vorgespräch ihre Situation näher zu erläutern. Wichtig zu wissen: Hypnosesitzungen ersetzen keine ärztlichen Therapien, physiotherapeutischen Maßnahmen oder psychologische Behandlungen.

Bitte beachte, dass Hypnosecoaching eine unterstützende und ergänzende Methode ist und nicht als Ersatz für professionelle medizinische oder psychologische Beratung, Diagnose oder Behandlung betrachtet werden sollte. Als Hypnosecoach biete ich Unterstützung und Anleitung an, stelle jedoch keine medizinischen oder psychologischen Diagnosen.

Personen, die unter psychischen Erkrankungen leiden oder psychotherapeutische Medikamente einnehmen, sind von der Teilnahme an Hypnosecoaching-Sitzungen ausgeschlossen. Dies dient Ihrer Sicherheit und stellt sicher, dass Hypnose nur von jenen genutzt wird, für die sie als sicher und geeignet betrachtet wird.

Die Ergebnisse des Hypnosecoachings können variieren, und der Erfolg der Sitzungen kann nicht garantiert werden. Jede Entscheidung, die basierend auf den Sitzungen getroffen wird, liegt in der vollen Verantwortung des Klienten.

Durch Ihre Teilnahme an Hypnosecoaching erkennen Sie an, dass Sie diese Informationen verstanden haben und zustimmen, dass der Hypnosecoach sowie das Unternehmen nicht haftbar gemacht werden können für direkte oder indirekte Folgen, die aus den Coaching-Sitzungen resultieren könnten.